Wolcen Build Deutsch 1.0.16.0 2Hand Geschützturm

Hey Leute
Heute möchte ich euch endlich meinen “fertigen” 2Hand Geschützturm vorstellen. Wie der Name schon sagt spielen wir mit einer 2Hand Waffe und den Geschütztürmen. Da ja mit Patch 1.0.16.0 einige Skills und diverse andere Sachen überarbeitet wurden funktioniert dieser Build bis Lvl 189 wunderbar. Was wir dafür brauchen, zeig ich euch jetzt.

Attribute:

Bei den Attributen verteilen wir zwischen Wildheit und Zähigkeit so, dass wir auf ca. 90k Leben kommen und über 50% Kritische Chance.

Pforte der Schicksale:

Nähere Erklärung im Video.

Fähigkeiten:

Rächer Geschützturm brauchen wir 2x aber gleich geskillt

Ausrüstung:

Auf unseren Ringen und dem Amulett sollten drauf sein:

Schadensarten auf Angriff (bevorzugt Material)
+#% Kritischer Schaden
+#% Materialschaden
+#% Physischer Schaden
+1 Ziel kann Durchbohrt werden (Sarisel Modus)

Sockel: Transferzeitsenkung zwischen Willenskraft und Wut
Auf den Händen und Schultern sollte sein:

+#% Materialschaden
Zähigkeit oder Wildheit
Kritische Chance
Auf den Füßen brauchen wir:

Materialschaden
Zähigkeit oder Wildheit
Kritische Chance
Bewegungsgeschwindigkeit
Sockel: Leben
Auf Kopf und Beine wieder:
Materialschaden
Zähigkeit oder Wildheit
Was hier noch ganz wichtig wäre ist Abklingzeit (leider noch nix gefunden)
Bei der Brust habe ich mich für die Bio-Flow-Symbiose entschieden da diese es uns erlaubt mit jeder Waffe die Railgun zu nutzen.
Wie sollte es auch anders sein? Die Verhandlung als Gürtel. Wenn nicht vorhanden, tauscht ihr Souveräner Schrei gegen Mal der Unreinheit aus.
Und nun zum Herzstück von diesem Build. Eine Zweihandwaffe mit dem Skill Rächer Geschützturm drauf. Diese kann im Sarisel Modus erbeutet werden.
Drauf sein sollte noch dazu:
Materialschadensarten
+#% Materialschaden
Kritischer Schaden
Kritische Chance

Bei den Sockeln hab ich mich für Schattenschaden entschieden. Da ich mit 5 Stacks Fluch mehr Schaden mache als mit Materialschaden.

Im folgendem Video erkläre ich euch nochmal alles genau. Sollte es noch fragen geben scheut euch nicht diese in den Kommentaren zu stellen oder schaut gerne mal im Stream vorbei. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit diesem Build und bis zum nächsten mal.
Bleibts Geil, Zero out.

Patch Notes: Wolcen 1.0.0 Deutsche Übersetzung + Neuer Trailer

Hey Leute
Heute Nacht haben wir einige neue News und die Patch Notes zu Wolcen 1.0.0 erhalten. Ausserdem gibts noch den neuen Trailer und mit dem werden wir auch beginnen.

Ich finde dieser Trailer sieht richtig richtig gut aus und macht Bock auf mehr Wolcen.

So, kommen wir nun zu den Patchnotes.
Fangen wir mit den Allgemeinen Sachen an.

ALLGEMEIN:

> Alle Charaktere und Truhen werden gelöscht.
> Hinzufügen des weiblichen Charakters.
> Sie können Ihren Charakter jetzt bei der Erstellung anpassen und zwischen verschiedenen Frisuren, Gesichtern und Farben wählen.
> Kapitel 2 und 3 wurden hinzugefügt
> Zwei Schwierigkeitsmodi für die Kampagne wurden hinzugefügt: Der Story-Modus ermöglicht es Ihnen, die Kampagne zu genießen, ohne sich um die Schwierigkeit zu kümmern. Der Modus Normal erlaubt es Ihnen, Wolcen so zu erleben, wie wir es uns wünschen.
> Spielmodus Champion von Sturmfall wurde hinzugefügt, der freigeschaltet wird, nachdem Sie die Geschichte abgeschlossen haben. Sie können diesen Modus nur im Normal-Schwierigkeitsmodus spielen.
> Der Abspann wurde hinzugefügt.
> Es wurden viele Verbesserungen an den visuellen Elementen, der Leistung und dem Netzwerk vorgenommen.
> Verbesserte Animationen für alle Cutscenes und Charaktere.

BENUTZEROBERFLÄCHE:

> Das HUD und die globale Benutzeroberfläche wurden verbessert, um dem Inhalt des Spiels gerecht zu werden.
> Sie können jetzt auf das Kosmetikinventar zugreifen, indem Sie auf B drücken, um das Aussehen Ihrer Rüstungen und Waffen zu ändern und Farben auf Rüstungen anzuwenden.
> Durch Hinzufügen des Fensters “Aspekt der Apokalypse” können Sie Ihren Aspekt auswählen.
> Das Sockelschmiede-Panel im Geschäft von Zenefer Stark wurde hinzugefügt
> Eine Überlagerungskarte für feste und zufällig generierte Bereiche wurde hinzugefügt

BENUTZERFREUNDLICHKEIT:

> Die Fertigkeiten haben jetzt eine Liste von Schlüsselwörtern, um ein besseres Verständnis dessen zu erhalten, was sie beeinflussen werden.
> Zweihandwaffen werden jetzt in beiden Waffenslots angezeigt.
> Im Tooltip der Waffe wird eine Zeile hinzugefügt, um anzugeben, ob es sich um eine “einhändige” oder eine “zweihändige” Waffe handelt.
> Sie haben jetzt die Möglichkeit, nur die Art der Gegenstände auf dem Boden anstelle ihres vollständigen Namens anzuzeigen. Dies ist standardmäßig aktiviert.
> Die Option zur automatischen Ablehnung von Freundschaftsanfragen wurde hinzugefügt
> Die Option zum Ausblenden von Benachrichtigungen über Freundschaftsanfragen wurde hinzugefügt
> Die Option zum Anzeigen des Itemlevels wurde hinzugefügt
> Sie können jetzt den Zoom auf Ihrer Übersichtskarte ändern.
> Der Streamer-Modus kann aktiviert werden, wodurch die Nummer in Ihrem Wolcen-Tag ausgeblendet wird.
> Sie können nun die FPS direkt vom In-Game-Menü aus begrenzen.

KI-VERHALTEN:

> Einige Feindtypen sind jetzt in der Lage, in Formationen zu kämpfen.
> Es wurden allgemeine Verbesserungen des KI-Verhaltens vorgenommen.

UMGEBUNGEN:

> Mehrere neue Umgebungen für beliebige Dungeons wurden hinzugefügt.
> Wenn Sie sekundäre Gebiete hinzufügen, können Sie diese während Ihrer Reise oder in den Dungeons zufällig finden. Sie können mit lohnenden sekundären Zielen verbunden sein.
> Das Hinzufügen von Kontrollpunkten vor Ereignissen, um einen schnellen Wiedereintritt zu ermöglichen.
> Hinzufügen von Altären: Die Aspekte der Apokalypse-Schreine lassen Ur-Essenz-Kugeln fallen, wenn Sie darauf klicken. Diese Globen füllen Ihre Ur-Essenz wieder auf (Ressource “Aspekt der Apokalypse”).
> Hinzufügen von Altären: Bei den Opferschreinen können Sie einen Gegenstand aus einer Liste von Gegenständen auswählen.
> Hinzufügen von Altären: Die Gefährtenschreine rufen einen Gefährten herbei, der an Ihrer Seite kämpfen wird.
> Hinzufügen von Altären: Der Altar der Gier bringt 6 verfluchte Truhen hervor. Sie haben eine begrenzte Zeit, um sie zu öffnen und die Monster zu töten, die sie hervorbringen. Jede geöffnete Truhe gibt den anderen einen Bonus der Seltenheit.

AUDIO:

> Schutz gegen Sarisel, die Sound-Spam erzeugt.
> Händler haben nun Linien, die sie bei verschiedenen Interaktionen spielen können.
> Der Spielercharakter hat jetzt einen dynamischen Dialog während des Spiels.
> Die Auserwählten der Sarisel haben jetzt stimmhafte Zeilen
> Tonnenweise Klangverbesserungen während des gesamten Spiels

GAMEPLAY:

> Charaktere können jetzt bis zu Stufe 90 Leveln
> Alle Fähigkeiten wurden neu ausbalanciert.
> Tränke können jetzt sofort verwendet werden.
> Schwächezustände reduzieren jetzt nur noch den vom Feind zugefügten Schaden.
> Fluch-Krankheit verbreitet nicht mehr Beschwerden. Stattdessen erhöht sie den dem Feind zugefügten Schaden.
> Sie können jetzt Aspekte der Apokalypse freischalten. Sobald Ihr Apokalyptischer Gradmesser voll genug ist (etwa ein Drittel), können Sie sich für eine begrenzte Zeit in einen von vier Aspekten verwandeln und damit Ihre Feinde in Verruf bringen. Jeder Aspekt hat seine eigenen Fähigkeiten und Mechanismen. Die Apokalyptische Schale kann durch das Töten von Monstern gefüllt werden.
> Die primären Statistiken wurden überarbeitet. Beweglichkeit, Wildheit und Willenskraft haben keinen Defensivbonus mehr. Zähigkeit gibt jetzt Boni auf Gesundheit und Kraftschild.
> Der Brechbalken ist eine neue Art, mit harter Massenkontrolle (z.B. Betäuben und Einfrieren) umzugehen. Wenn eine Elite oder ein Endgegner-Monster eine Betäubung (oder einen harten CC) erhält, senkt es seinen Brechbalken je nach Dauer der Betäubung. Der Brechbalken wird ebenfalls beschädigt, wenn das Monster Schaden erleidet. Sobald der Brechbalken geleert wird, wird das Monster gebrochen.
> Wenn ein Monster gebrochen wird, wird es 5 Sekunden lang betäubt, erhält mehr Schaden und kann nicht von einem harten Massenkontroll-Effekt betroffen werden, bis der Bruchstab nach einigen Sekunden wieder regeneriert wird.
> Sie haben jetzt nur noch 2 Versteckkarten während der Kampagne zur Verfügung. Das Endspiel erlaubt es Ihnen, 3 weitere Versteckkarten freizuschalten.
> Enneract kann jetzt für Urzeitliche Affinität konsumiert werden, indem man sie im Inventar des Spielers mit der rechten Maustaste anklickt. Die Menge an Urzeitlicher Affinität, die durch den Konsum eines Enneracts gewonnen wird, wurde stark reduziert.
> Die Menge der mit Urzeitlicher Affinität gewonnenen Fertigkeitserfahrung wurde folglich erhöht.
> Die Kosten für das Zurücksetzen der Attribute wurden erhöht.
> Die Kosten für das Zurücksetzen der Pforte der Schicksale wurden reduziert, um der Reduzierung des Gewinns durch Urzeitliche Affinität gerecht zu werden.

MONSTER:

> Zahlreiche neue Feinde kamen hinzu.
> Neue aktive Bossmodifikatoren wurden hinzugefügt. Sie werden hauptsächlich im Inhalt der Post-Kampagne erscheinen. Diese Boss-Modifikatoren sind Fertigkeiten, die automatisch in regelmäßigen Abständen gecastet werden. Sie können entweder Geschosse aussenden oder gefährliche Wirkungsbereiche hervorbringen.
> Die Modifikatoren vom “durchdrungenen” Typ bieten nun auch Kreaturen eine erhöhte Chance, Beschwerden des entsprechenden Typs anzuwenden.
> Hinzufügen von 27 neuen Monstern mit “Namen”: Diese Monster sind härtere Versionen anderer Monster, denen Sie während der Kampagne begegnet sind. Sie können in fast jedem Gebiet zufällig laichen und bieten hohe Belohnungen.
> Hinzufügen von 3 neuen versteckten Endgegnern: An einigen bestimmten Orten während der Kampagne können Sie nun auf versteckte Endgegner treffen. Während der Kampagne können versteckte Bosse nur einmal getötet werden und bieten eine einzigartige Herausforderung mit hohen Belohnungen.
> Erhöhte HP für alle Bosskämpfe von Kapitel 1.
> Wailon hat eine neue Fähigkeit.
> Fast alle Kreaturen aus Kapitel 1 wurden neu ausbalanciert, um einen flüssigeren und interessanteren Kampf zu ermöglichen.
> Die Unbeflekte Schattenklinge, der Unbeflekte Eiferer und der Unbeflekte Geistversiegeler sind nicht mehr immun gegen Massenkontrolleffekte.
> Um die Lesbarkeit in Kämpfen zu verbessern, haben wir die Bewegungsgeschwindigkeit der meisten Trashmonster und einiger Monstergeschosse reduziert.

GEGENSTÄNDE:

> Hinzufügen neuer Rüstungen und Waffen.
> Hinzufügen von 18 neuen einzigartigen Gegenständen.
> Hinzufügen neuer magischer Effekte auf Gegenstände.
> Es wurden neue Basis-Modifikatoren für zweihändige Nahkampfwaffen und Stäbe hinzugefügt, um ihnen etwas mehr Persönlichkeit zu verleihen. Zweihändige Nahkampfwaffen haben jetzt einen Bonus auf den Angriffsschaden, aber einen Angriffsgeschwindigkeitsmalus. Der Basisangriff von Stäben springt jetzt bis zu 2 Mal auf.
> Es wurden neue Stufen von Tränken hinzugefügt, die der Charakterfortschreitung entsprechen.
> Edelsteine sind jetzt stapelbar, Shift + Linksklick zum Entstapeln. Die maximale Stapelgröße beträgt 20.
> Es gibt jetzt 12 verschiedene Arten von Edelsteinen.
> Edelsteine haben jetzt 9 verschiedene Arten von Effekten, die von den Sockeln abhängen, anstatt 3.
> Edelsteinsockel an Gegenständen können jetzt im Juweliergeschäft in Sturmfall neu gerollt werden, wobei die Konfiguration der Edelsteinsockel geändert werden kann.
> Hinzufügen des Genesis-Stein-Spezial-Edelsteins.
> Hinzufügen von 140 Farbstoffen. Sie können jetzt Farben plündern und Farben zu Ihrer Sammlung hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken. Dadurch werden Farben freigeschaltet, die Sie für Ihre Rüstung verwenden können, um Ihren Charakter anzupassen.
> Wenn Sie einen Gegenstand erhalten, der sich nicht bereits in Ihrer Sammlung befindet, fügen Sie diesen automatisch in Ihrem Kosmetikinventar für alle Ihre Charaktere hinzu.
> Sie können nun Ätherische Reagenzien plündern, mit denen Sie verschiedene Modifikationen an Gegenständen vornehmen können.
> Sie können die Wirkung von Ätherischen Reagenzien und Edelsteinen kombinieren, um das Ergebnis Ihrer Modifikationen an Gegenständen zu kontrollieren.
> Der Goldwert von Gegenständen wurde geändert, um besser mit der neuen Stufenfolge arbeiten zu können.
> Enneracts können nicht mehr für Gold verkauft werden.
> Die Kosten der von Demetra verkauften Enneracts wurden erhöht.

ENDGAME:

> Hinzufügen der Endspielfunktion. Sie ist nur zugänglich, wenn Sie die Kampagne beendet haben. Dies ist ein spezieller Spielmodus namens Champion von Sturmfall, der über den Charakterauswahlbildschirm zugänglich ist.
> Die Mandate wurden neu ausbalanciert.
> Alexander Ivakin wurde entfernt. Der “Anstürmende” Eugene ist jetzt für Mandate und Expeditionen zuständig.
> Das Endspiel bietet die Möglichkeit, Demetra zu bitten, eine Kopie einer Fertigkeit zu erstellen, sobald das Original ein ausreichendes Niveau erreicht hat. Die Kopie kann unterschiedlich angepasst werden und kann später wieder kopiert werden. Seien Sie gewarnt, dass die Abklingzeit zwischen den Kopien derselben Fertigkeit geteilt wird.
> Hinzufügen neuer Verbrauchsgegenstände für das Endspiel, so dass Sie Missionen mit anderen Regeln als üblich starten können.
> Hinzufügen vieler Kontoboni, die nur über Champion von Sturmfall zugänglich sind.
> Die Kosten in Gold für einen Kartenmodifikator wurden erhöht.
> Die Kosten für die Urzeitliche Affinität des unbefleckten Köders wurden reduziert.
> Der Gegenstands-Raritätsbonus des Unbeflekten Modus wurde erhöht.
> Der Gegenstands-Raritätsbonus des Unbeflekten Modus wurde verringert.
> Die Gold- und Urzeitliche Affinität des Unbeflekten Modus wurde verringert.
> Es wurde ein Handelsschrein am Ende von Expeditionen hinzugefügt: er erlaubt den Verkauf von Gegenständen, ohne aus der laufenden Expedition auszusteigen.
> Die Questbelohnungen für Expeditionen wurden überarbeitet: Es gibt keinen Gegenstand mehr, aber die Erfahrung und das Gold, die man erhält, skalieren jetzt mit der Anzahl der Abgeschlossenen Ebenen. Die maximale Anzahl der Ebenen für jeden Lauf sind jetzt auf 3 statt 6 begrenzt.
> Die Gebietsmodifikatoren wurden weitgehend modifiziert.
> Der erhöhte Seltenheitswert pro Gebietsmodifikator wurde reduziert.
> Der erhöhte Mengenwert pro Gebietsmodifikator wurde verringert.
> 12 Gebietsmodifikatoren wurden entfernt: Feuerbeständigkeit, Frostbeständigkeit, Blitzbeständigkeit, Ätherbeständigkeit, Heilige Beständigkeit, Schattenbeständigkeit, Zerreißfestigkeit, Toxische Beständigkeit, Physikalische Beständigkeit, Zufallsexplosionen im Kampf, Explosionen, wenn ein Monster stirbt, Explosionen, die den Spielern folgen.
> Die meisten der anderen Gebietsmodifikatoren wurden neu ausbalanciert.
> 78 Gebietsmodifikatoren wurden hinzugefügt, einschließlich neuer Modifikatoren, die nur auf einen bestimmten Archetyp von Gegner angewendet werden: Untergebene, Spezialisten oder Champions. Und neue Modifikatoren, die einen aktiven Bossmodifikator auf alle Monster eines bestimmten Archetyps anwenden.

AKTIVE FÄHIGKEITEN:

> Anomalie hinzugefügt
> Blut für Blut Hinzugefügt
> Lichtbringer Hinzugefügt
> Leichentuch der Dämmerung hinzugefügt
> Todesgaffer Railgun hinzugefügt
> Finsternis hinzugefügt
> Fütterungsschwarm hinzugefügt
> Flug des Gaavanir hinzugefügt
> Jagdschwarm hinzugefügt
> Unendliche Klingen hinzugefügt
> Moloch hinzugefügt
> Totenflecken hinzugefügt
> Parasit hinzugefügt
> Seuchenexplosion hinzugefügt
> Solarer Fall hinzugefügt
> Ausweichen hinzugefügt
> Alle aktiven Fertigkeiten haben jetzt 16 Modifikatoren.
> Skill-Modifikatoren haben jetzt 3 verschiedene Stufen mit unterschiedlichen Kosten (1, 2 oder 3 Punkte). Die Icons für jede Modifikatorenebene wurden verbessert.
> Sie haben jetzt nur noch maximal 10 Modifikatorenpunkte.
> Die Fertigkeiten können jetzt bis zu 90 gelevelt werden.
> Es wurden mehr Details zu den Modifikatoren hinzugefügt, um die Spieler über die Effizienz der Boni zu informieren.
> Die Tooltips für Basisangriffe zeigen jetzt Werte wie den durchschnittlichen Schaden, die Chancen auf Beschwerden, die Anzahl der Geschosse und mehr an.
> Mal des Revolverhelden wählt jetzt automatisch Ziele aus, wenn man mit dem Mauszeiger darüber fährt.

PFORTE DER SCHICKSALE:

> Hinzufügen von 12 neuen Abschnitten zum dritten Ring des Schicksalstores. Jede dieser Sektionen bietet Zugang zu neuen fortschrittlichen und einzigartigen Fähigkeiten. Die Modifikatoren der Ringbasis wurden geändert, um interessanter zu sein.
> Mehrere neue Passiva des dritten Rings verwenden jetzt ein neues UI-System, um ihre eigenen Anzeigen und Punktezähler anzuzeigen.
> Alle Pforte der Schicksale-Werte wurden neu ausbalanciert.
> Sie erhalten jetzt nur noch 1 Passiv Punkt pro Level.

So Leute, dass dürfen wir alles am 13.2 zum release erwarten. Ich freu mich schon extrem hart darauf und hoffe den ein oder anderen von euch Online zu treffen. Im unten verlinkten Video lese ich euch alles nochmal vor. Bis dahin, Bleibts Geil, Zero out.

Original: https://steamcommunity.com/games/424370/announcements/detail/1718622688305803252